PROGRAMM



DESIGN-EXPEDTION

» Designtage entdecken und erleben!

 Eröffnung

Di 25.05. 19:00 Uhr Eröffnungstalk
„Neue Wege“ mit Prof. Auwi Stübbe (CDO) und Wolfram Hegen (itv Coburg)

 

KONZERT – TERMINE

 

» Sa 29.05.

» 19:00 Uhr Konzert

mit „He told me to“ Songs,

catchig und kantig, präsentiert von Sandro Weich Singer-Songwriter/Loop Artist/Indie Pop

 

» Sa 05.06.

» 19:00 Uhr Konzert

mit „Maverin“ 

– eigene Songs in einer Mischung aus Roots, Folk und Akustik – Emotionen pur!

VORTRAG #1

27.05. Donnerstag, ab 18.00 Uhr 

Referentin:

Fr. Dr. Edda Jaleel, Neurowissenschaftlerin

Wie wirkt sich manuelle Tätigkeit auf unsere geistigen Fähigkeiten und sogar auf unsere Gesundheit aus?

» Kurzbeschreibung:
Die Wirkung von kreativen manuellen Tätigkeiten auf unsere geistigen Fähigkeiten und sogar auf unsere Gesundheit wird in diesem Vortrag beleuchtet. Wie wichtig das Arbeiten mit den Händen auch für unser Gehirn ist, wird oft unterschätzt. Nach neuesten Untersuchungen gibt es aber die Erkenntnis „Hand formt Hirn“. Frau Dr. Jaleel wird im Rahmen ihres Referates den Zusammenhang eines kreativen Lebensstils, Gesundheit und Intelligenz aufzeigen und einen Einblick in ihre aktuelle Forschung geben

» www.projektsinnvoll.com

VORTRAG #2

31.05. Montag, ab 18.00 Uhr 

Referent:

Michael Müller Dipl. Ing. (FH)

Wie setze ich Gebäude und Plätze im kommunalen Raum besser ins Licht?

» Kurzbeschreibung:
Die Beleuchtung des öffentlichen Raumes ist ein beispielhaftes Anwendungsfeld für Energieeffizienz: Durch die Weiterentwicklung im Bereich der Lichttechnik werden neue Standards und Möglichkeiten geschaffen. Michael Müller ist Experte für Beleuchtung und zeigt anhand von Lichtinstallationen speziell in Oberfranken die Wirkung von Licht im kommunalen Raum.

» www.coinc.de

VORTRAG #3

01.06. Dienstag, ab 19.00 Uhr 

Referent:

Prof. Wolfgang Schabbach, HS Coburg

Eine web-basierte Design-Innovationsmethode, die Designer, Kreative und Entwickler in interdisziplinären Entwicklungsprozessen unterstützt!

» Kurzbeschreibung:
Innovation ist eine er wichtigsten Anforderungen
im globalen Wettbewerb. Innovationsprozesse sind geprägt von Unwägbarkeiten, Risiko und Komplexität. Um hier Erfolgschancen zu erhöhen unterstützt der DESIGNPILOT – eine web-basierte Design-Innovationsmethode – Designer, Kreative, Ingenieure, Entwickler und Produktmanager. Prof. Wolfgang Schabbach leitete von 2014 bis 2017 das Forschungsprojekt Design-Innovationsplattform „Coburger DESIGNPILOT“ und wird diese Methode in seinem Referat vorstellen und zeigen, wie man in einem interdisziplinären Prozess wertvolle Ideen mit Systematik und Methodik im Entwicklungsprozess generiert und Kosten in der Produktenwicklung senkt (www.designpilot.io).

» www.designpilot.io

VORTRAG #4

02.06. Mittwoch, ab 18.00 Uhr 

Referent: “Pixelpatin” Friederike von dem Bussche

Wie gestaltet sich der Blick auf digitale Zukunft. Hier finden Sie Inspirationsanstöße für neue digitale Welt!

» Kurzbeschreibung:

Zum Abschluß der Workshopreihe auch im Rahmen der Coburger Designtage wollen wir einen Ausblick auf die digitale Zukunft geben bzw. Inspirationsanstöße für neue digitale Welten bieten. Der Vortrag soll anhand einer Gegenüberstellung der Internetnutzung “Damals” mit der Internetnutzung “Heute” ein stärkeres Problembewußtsein zwischen den Altersgruppen schaffen. Während Sicherheit im Internet eins der Kernthemen für ältere Generationen ist, nutzen Jüngere den digitalen Raum, um Sicherheit im realen Raum für sich zu schaffen (Beispiel Google Maps vs. Datenübertragung wie Standortfreigabe).

» www.pixelsyndikat.de

VORTRAG #5

03.06. Donnerstag, ab 18.00 Uhr 

Referent: Prof. Erich Pfromm, Akademie Mode und Design (AMD), Hamburg

Wie gestaltet sich der Blick auf digitale Zukunft. Hier finden Sie Inspirationsanstöße für neue digitale Welt!

» Kurzbeschreibung:

Was genau hat es mit dem Prinzip der Materialkreisläufe auf sich?
Für Designer*innen liegt in einem grundlegend anderen Blick auf Produkt-Biographien die Chance, das eigene Schaffen mit den wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Anforderungen unserer Zeit zu versöhnen. Der Referent ist zertifizierter Cradle-to-Cradle Design Consultant und spezialisiert sich im akademischen Bereich auf Themen der kreislaufwirtschaftlichen Gestaltung.

» www.bfgf.de

ANMELDUNG:

Anmeldung zu den Vorträgen unter Nennung des Themas bei…

Ute Pridöhl
Projektmanagement CDO

Tele 09561 35495-47
Mail pridoehl@c-d-o.de

Beitrag teilen